Perspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland Jetzt spenden
Perspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland Jetzt spenden

Aktuelles

Die Off Road Kids Stiftung eröffnet ab Herbst eine neue Streetwork-Station für Straßenkinder und junge Obdachlose in der Frankfurter Innenstadt an der Konstablerwache. Bewährte Zielsetzung: intensive Perspektivensuche. Permira und BAHN-BKK fördern das Vorhaben gezielt.

Mehr

Im neuen Off Road Kids Infokompendium werden alle Tätigkeitsbereiche kurz und knapp beschrieben. Das Infokompendium beinhaltet eine grafische Projektübersicht

Mehr

Off Road Kids Stiftung prognostiziert 100.000 junge Obdachlose bis 2021 – Bis zu 10.000 Heimkinder scheitern jährlich – Jugendämter sind finanziell am Abgrund

Mehr

Mit Unterstützung der SKala-Initiative holt Off Road Kids die Flex-Fernschule in die Streetwork-Stationen. Dortmund macht den Anfang…

Mehr

Ein Fünftel aller jungen Menschen, denen wir 2017 geholfen haben, kam online auf uns zu! Damit war nicht zu rechnen: Schon im ersten Jahr unserer bundesweiten virtuellen Streetwork-Station „sofahopper.de“ schlagen sich die Ergebnisse massiv im Jahreserfolg unserer Streetworker nieder...

Mehr

Endlich ist eine richtig gute Lösung für unsere neue Streetwork-Station in Berlin in Sicht. Zur Erinnerung: Im Dezember 2016 wurde unsere bisherige Station am Alexanderplatz bei schlimmen Einbrüchen komplett verwüstet und musste aufgegeben werden. Jetzt sind wir in ehemaligen Lagerräumen im S-Bahnhof Bellevue. Die Lage ist perfekt...

Mehr

Hauptgewinn für Off Road Kids: STREETWORK+, das gemeinsam mit der  BAHN-BKK im Januar 2017 ins Leben gerufene Projekt zur Gesundheitsvorsorge und Schwangerschafts-Prävention bei Straßenkindern und jungen Obdachlosen wurde mit Deutschlands höchstdotiertem Sozialmedizinpreis ausgezeichnet.

Mehr

Die brandaktuelle DJI-Studie über Straßenjugendliche in Deutschland bestätigt unsere schlimmsten Befürchtungen. Insbesondere Heimkinder scheitern nach dem 18. Geburtstag reihenweise.

Mehr

Die BAHN-BKK und Off Road Kids haben die Präventionsoffensive „STREETWORK+“ gestartet. Das erste bundesweite Gesundheitsprogramm für Straßenkinder und junge Obdachlose hat vor allem  Mädchen und junge Frauen im Obdachlosenmilieu im Blick. Die Streetworker von Off Road Kids werden zu Präventionslotsen.

Mehr
Information

Seit 1993 ist Off Road Kids die einzige Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland, die überregional tätig ist. Die Off Road Kids Stiftung betreibt eigene Streetwork-Stationen in Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg und Köln, die Online-Beratung sofahopper.de, das Bildungs- und Integrationsprogramm PREJOB, das Gesundheitsvorsorgeprogramm STREETWORK+, eine Elternberatungs-Hotline sowie die Systemische Eltern- & Familienberatung „Family-Neustart“, ein Kinderheim und das Institut für Pädagogikmanagement (IfPM). Grundsätzliche Zielsetzung: Die bestmögliche tragfähige Perspektive für jeden betreuten jungen Menschen. MEHR

Tätigkeiten

Erfahren Sie mehr Details über die Tätigkeiten der Off Road Kids Stiftung – etwa über die Konzeption der einzigartigen bundesweiten Straßensozialarbeit für Straßenkinder, Ausreißer und junge Obdachlose in Deutschland. Oder über die Online-Beratung für „Sofa-Hopper“ und die Beratungsangebote für Eltern. Sogar die präzise Analyse des aktuellen schulischen Bildungsstands von jungen Menschen ist in den Streetwork-Stationen möglich – bis hin zur betreuten Fernbeschulung. Haben Sie schon vom Kinderheim der Off Road Kids Stiftung gehört, in dem Realschulabschlüsse und Abitur nicht die Ausnahme, sondern die Regel sind? Kennen Sie das Institut für Pädagogikmanagement (IfPM), an dem Erzieherinnen auch ohne Abitur ein berufsbegleitendes Bachelor-Studium besuchen dürfen? Wussten Sie, dass Off Road Kids ursprünglicher Ideengeber für das enorm erfolgreiche Schulentwicklungs- und Präventionsprogramm „buddY“ war? MEHR

Hilfe & Beratung

Hilfe! Nicht nur junge Menschen, die in einer verzweifelten familiären Situation leben, finden hier Rat. Ausreißer, „Sofa-Hopper“ und obdachlose junge Menschen dürfen per Online-Beratung und Telefon direkten Kontakt zu den Streetworkern aufnehmen. Sogar die Frage, welche Schule und Klassenstufe dem eigenen Bildungsstand entspricht, können die Streetworker klären. Für Eltern und Familien stehen die Elternberatungs-Hotline und bei größeren Familien- und Erziehungsproblemen die Systemische Beratung und Therapie „Family-Neustart“ zur Verfügung. MEHR

Über uns

Die Hilfsorganisation Off Road Kids wurde 1993 gegründet und ist eine rechtsfähige Stiftung. Die auf Spendenbasis finanzierte Stiftung ist operativ in Deutschland tätig und fördert keine Fremdprojekte. Der Fokus der Stiftung liegt auf der Hilfe für Minderjährige und junge Volljährige mit geringem oder fehlendem familiären Halt. Der Arbeitsschwerpunkt der Stiftung ist die professionelle Straßensozialarbeit für Straßenkinder, Ausreißer und junge Obdachlose in Deutschland und die gesellschaftliche (Re-)Integration dieser jungen Menschen. Private Spender, Service Clubs und große Unternehmen sorgen dafür, dass Off Road Kids überhaupt tätig sein kann. Die Arbeit der Stiftung ist vielfach ausgezeichnet worden. MEHR

Für Spender

Wir brauchen Ihre Mithilfe! Ohne Spenden von Privatleuten, Stiftungen, Service Clubs und großen Unternehmen wäre unsere Straßensozialarbeit für Straßenkinder in Deutschland schlicht nicht möglich. Dank dieses Engagements aber können unsere Streetworker in Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg und Köln sehr intensiv und vor allem erfolgreich nach neuen, tragfähigen Lebensperspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose suchen. Wussten Sie, dass Sie online spenden können? Kennen Sie unsere Streetwork-Aktion „Jede Stunde zählt!“? Brauchen Sie Anregungen und Hilfe für eine Spendenaktion? MEHR

Kontakt

Der Weg zu Off Road Kids ist kurz. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Gerne dürfen Sie uns auch einen Brief schreiben. Bitte beachten Sie: Die Anschriften und Telefonnummern unserer Streetwork-Stationen veröffentlichen wir hier in erster Linie für betroffene junge Menschen, die Hilfe benötigen und für die Fachwelt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. MEHR

Presse & Politik

Die Off Road Kids Stiftung bringt ihre Beobachtungen und Erkenntnisse aus der Sozialarbeit und Jugendhilfe aktiv in die öffentliche Diskussion und Fachwelt ein. Zudem stellt die Stiftung daraus resultierende Forderungen an die Politik auf – ohne sich dabei parteipolitisch oder konfessionell zu binden. Mit ihren Erfahrungswerten unterstützt die Off Road Kids Stiftung zudem Journalisten bei der Recherche. MEHR

Karriere

Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln oder Schwarzwald: Sowohl für die Streetwork-Stationen als auch fürs Kinderheim sucht Off Road Kids hin und wieder nach neuen Team-Mitgliedern, Hochschulpraktikanten (ab dem 3. Semester) und Werkstudenten. Bitte beachten Sie unsere Stellenangebote. Hinweis: Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass wir ausnahmslos qualifizierte Fachkräfte (mit Hochschulniveau) beschäftigen und daher keine Stellen für ehrenamtliche Helfer, FSJ, Bundesfreiwilligendienst oder Schulpraktikanten anbieten. MEHR