Perspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland Jetzt spenden
Perspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland Jetzt spenden

Das buddY-Programm

Wenn es schon zuhause Schwierigkeiten gibt, sollte die Schule der Ort sein, an dem sich Schüler wohl fühlen und eingebunden werden. Hier hilft das buddY-Programm. Es wurde 1999 nach einer Idee der Off Road Kids Stiftung von der Vodafone Stiftung Deutschland umgesetzt und hatte zum Ziel, Straßenkinderkarrieren zu vermeiden. Heute zählt das buddY-Programm im Bildungsverbund EDUCATION Y zu den wichtigsten Schulentwicklungsprogrammen in Deutschland. Präsidentin der Inititiative für Bildungsgerechtigkeit ist Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D.