Perspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland Jetzt spenden
Perspektiven für Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland Jetzt spenden

Auszeichnungen und Preise

2016

Preis der Kölner Bürgergemeinschaft Altstadt für die Erfolge der Kölner Streetwork-Station der Off Road Kids Stiftung - übergeben durch Oberbürgermeisterin Henriette Reker

2015

„Karmetta Förderpreis“ der Karmetta Stiftung für das innovative Streetwork-Konzept der Off Road Kids Stiftung

2013

"Wirkt"-Siegel der Phineo gAG
Empfohlene Qualität im Themenfeld Berufsvorbereitung
98 Organisationen analysiert, 21 empfohlen.

2012

„Best Practice Price“ der Klaus J. Jacobs Foundation für die Straßensozialarbeit der Off Road Kids Stiftung – dotiert mit 200.000 Schweizer Franken

Einladung zum World Economic Forum on Europe, Central Asia and Africa in Istanbul

2011

Einladung zum World Economic Forum on Europe in Wien

2010

Einladung zum World Economic Forum on Europe in Brüssel

2009

Auszeichnung „Ort im Land der Ideen“ für die Überregionale Straßensozialarbeit der Off Road Kids Stiftung durch Bundespräsident Horst Köhler

Auszeichnung „Ort im Land der Ideen“ für die Gründung des berufsbegleitenden Studiengangs „Pädagogikmanagement“ durch Bundespräsident Horst Köhler

2008

Einladung zum World Economic Forum on Europe and Central Asia in Istanbul

2006

Einladung zum World Economic Forum 2006 in Davos

2005

Auszeichnung und Preisträger „Schwab Social Entrepreneur“, erstmals in Deutschland vergeben durch die Schwab Foundation for Social Entrepreneurship (Genf)

2003

Bundesverdienstkreuz, persönlich übergeben durch den damaligen Bundespräsidenten Johannes Rau

Auszeichnung „Melvin Jones Fellow“ des Lions Club International, verliehen durch den Lions Club-District 111-Nord

2002

Auszeichnung „Leo Award of Honor“, verliehen durch die Leo Clubs Deutschlands

1998

Auszeichnung „Medal of Merit“ des Lions Club International, verliehen durch den Lions Club-District 111-O